Zum Inhalt springen

"Tote Oma" - ein deftiger DDR-Klassiker


neytiri
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Zutaten

 

400 g Blutwurst/Grützwurst

100 g Würwelspeck, 

1 große Zwiebel

1 Prise Majoran

1 Prise Thymian

Salz und Pfeffer, nach Geschmack

Margarine, zum Anbraten

 

Zubereitung

Den Speck und kleingeschnittene Zwiebel  andünsten,

Blutwurst/Grützwurst in Scheiben schneiden und in die Pfanne geben,

mit den Gewürzen, wie Salz, Pfeffer, Majoran und Thymian, abschmecken.
dazu kann man Kartoffeln ,Kartoffelpüree oder auch Bratkartoffeln machen und dabei Sauerkraut geben 

1611863909_ToteOma-eindeftigerDDR-Klassiker.thumb.jpg.8241c17491e05b437ce023fd976d756a.jpg    :guten-appetit-009:

 

 

  • Liebe die nachricht 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiigiiiiiiiiiiiiiiittttttttttttttt  :smilie_woll_031:

  • Verwirrt 1

Ich hatte einen Schlaganfall, musste alles Neu lernen.. darum können hier Fehler sein :hi:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 
 

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen


×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.