Zum Inhalt springen

Ofenkartoffeln mit Thunfisch und Käse


Empfohlene Beiträge

  • Janiwus Spielhalle

Zutaten

6 große Kartoffeln
1 Dose Thunfisch
1 Tasse geriebener Käse
2 TL Butter
4 TL Tomatenmark
1 Prise Oregano
Salz und Pfeffer

 

Zubereitung

Die Kartoffeln waschen und 15 Minuten in Wasser kochen, sodass sie schön weich sind. Dann abkühlen lassen und in zwei Hälften schneiden. Wer Kartoffeln vom Vortag hat, nimmt einfach diese. Mit einem Löffel dann die Kartoffeln vorsichtig aushöhlen, sodass kleine, aber stabile Kartoffelschiffchen entstehen, die man dann befüllen kann. Die ausgehöhlte Kartoffelmasse in eine Schüssel geben.Für die Füllung nun Thunfisch in die Schüssel zu den Kartoffeln geben, dann die Butter und eine halbe Tasse geriebenen Käse hinzufügen. Mit einer Gabel die Kartoffelstücke zerdrücken und die Masse gut vermischen. Dann Tomatenmark dazugeben, Salz und Pfeffer nach Belieben.

1994134639_28.thumb.jpg.3d802287885a998209495a543af7d985.jpg:1871109674_gutenappetit:

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.