Zum Inhalt springen

Griechischer Hackauflauf mit Kritharaki - Nudeln


neytiri
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Zutaten

 

500 g Hackfleisch, gemischt

1Zwiebel, gewürfelt

2 Zehen Knoblauch, gehackt

1 Dose Tomate(n), stückig

1 EL Tomatenmark

250 g Nudeln (Kritharaki - sind kleine Nudeln, die aussehen wie große Reiskörner aber man kann auch andere nehmen oder mit Reis 

700 ml Gemüsebrühe

2 EL Crème fraîche

100 ml Milch

Salz und Pfeffer

Paprikapulver

Cayennepfeffer

1 Msp. Zimt

Thymian

200 g Feta-Käse, gewürfelt

Olivenöl

 

Zubereitung 

Zwiebeln und Hackfleisch in Olivenöl anbraten

Tomatenmark mit anschwitzen

Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen

Tomaten und Knoblauch zugeben

Mit Cayennepfeffer, Zimt und Thymian würzen 

Milch und Creme fraiche unterrühren und mit der Brühe angießen.

Nudeln roh zugeben und unterrühren.

Alles in eine Auflaufform geben und den Fetakäse darüber verteilen. Bei 200°C ca. 30 min backen.

175961911_GriechischerHackauflaufmitKritharaki-Nudeln.thumb.jpg.8202a61e9123cc9586a5f77583442f39.jpg

 

 

  • Liebe die nachricht 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen


×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.